Niedersächsischer Judoverband e.V.
Pfad: Startseite -> Aktuelles NJV bei
Suche:
30.07.2016
News NJV
Breitensport
Judo-Abenteuer-Zeltlager 2016: Die Olympische Flamme wandert nun nach Rio!
Nach 10 tollen Tagen endete nun das Judo-Abenteuer-Zeltlager 2016 in Fürstenau-Settrup. Kinder und Betreuer erlebten ereignisreiche Tage mit viel Sport und olympischen Aktionen.

Nach starkem Regen und Gewitter am ersten richtigen Tag des Zeltlagers war das Wetter dann zunächst auf unserer Seite und verwöhnte uns mit viel Sonnenschein. In den letzten Tagen zog zwar der ein oder andere Schauer über das „Camp“, aber die Sportler störte dies überhaupt nicht. Schwer fiel nun der Abschied von den neu gewonnenen Freunden – vor allen denjenigen, die nach vielen Jahren in Settrup im nächsten Jahr zu alt für eine Teilnahme sein werden.

Bei der Abschlussveranstaltung mit den Eltern ließen wir die letzten Tage noch einmal Revue passierten. Die erfolgreichen Prüflinge erhielten vor großem Publikum ihrer Urkunden und zwei Sportler bekamen eine „Extramedaille“, da sie an jedem Tag fleißig das Konditionstraining besucht hatten. Bei uns gewann die Nationenwertung in diesem Jahr die Niederlande.

Zuletzt durften sich auch die Eltern noch einmal aktiv zeigen: In vier Disziplinen der Rasenkraftsport-Olympiade traten Freiwillige gegen ihre Kinder an. Mit viel Spaß wurden noch einmal Maßkrüge gestemmt, der Bus geschoben, ein Baumstamm geworfen und die Schubkarre durch einen Parcours geschoben. Die kleine olympische Flamme des Zeltlagers wurde dann symbolisch ausgepustet, die „große“ wandert nun aber weiter nach Rio. Alle Zeltlagerteilnehmer wünschen den Judoka, aber natürlich vor allem unseren niedersächsischen Startern, für die Olympischen Spiele alles Gute und viel Erfolg!

Die „kleinen Olympioniken“ nebst Betreuern hatten in den letzten 10 Tagen wieder sehr viel Spaß, müssen aber jetzt wohl auch noch etwas Schlaf nachholen :).

Und weil es so schön ist, sei an dieser Stelle gleich schon der Termin für das Zeltlager im kommenden Jahr genannt: Es findet vom 20.-29.07. an gleicher Stelle statt und wir freuen uns bereits jetzt darauf, bekannte Gesichter wieder in Settrup begrüßen zu dürfen, aber auch darauf, neue Kinder aus vielen niedersächsischen Vereinen kennenzulernen.
A.Hurnaus, 31.07.2016 12:13:51